Kritiken
Tom Hardy wird zum Marvel-Antihelden Venom und liefert in einem austauschbaren Action-Spektakel eine fiebrige Over-the-top-Performance ab.
Florian Henckel von Donnersmarcks neuer Film "Werk ohne Autor" folgt der Biografie des Malers Gerhard Richter - und macht daraus eine pathetische Abhandlung über die deutsche Geschichte und das Wesen der Kunst.
Das italienische Animationsabenteuer in der Unterwelt ist eine retro-futuristische Version des klassischen Aschenputtel-Märchens und ein visueller Rausch.
Eine junge Frau wird bei einem Klassentreffen vergewaltigt. Doch die Rolle des Opfers will sie nicht einnehmen und führt ihr Leben unbeirrt fort.
Michael Herbig erzählt in "Ballon" die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der DDR - als ungemein spannenden Thriller und ganz ohne Bully-Quatsch.
Die Geschichte des größten Hits der bekanntesten Band für christliche Musik ist nur etwas für Fans von Frontmann Bart Millard.
Asghar Farhadis Thriller-Melodram handelt nur scheinbar von einer Entführung - in Wahrheit geht es um alte Wunden, die mit der Zeit aufreißen.
Lustiger und temporeicher Animationsspaß mit starken Actionmomenten und einem guten Blick für die Dynamik der titelgebenden Superheldenfamilie.
Nach fast 30 Jahren kommt Terry Gilliams Cervantes-Verfilmung in die Kinos. Hat sich das Warten gelohnt?

Impressum

Das Kinomodul der teleschau verbindet hochwertige Kritiken, Interviews, News und Trailer mit regionalen Kinodaten.

Die technische und inhaltliche Pflege übernimmt teleschau für Sie. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

teleschau - der mediendienst GmbH
Riesstraße 17
D-80992 München
Tel.: +49/89/143419-0
marketing@teleschau.de
Web: http://www.teleschau.de
Impressum: Impressum