Kino-Übersicht
"Plan A - Was würdest du tun?", "Meine Stunden mit Leo" und "Zwischen uns": Das sind die DVDs und Blu-rays der Woche.
Zwei Filmemacher aus den USA wollen das Wegfallen des Copyrights des originalen Bambi-Romans von 1923 nutzen, um aus dem unschuldigen Rehkitz eine Killermaschine zu machen.
Star-Allüren? Aufgrund einer ungewöhnlichen Weigerung hätte Leonardo DiCaprio beinahe nicht die Hauptrolle im Blockbuster "Titanic" gespielt. Das offenbarte Regisseur James Cameron jetzt in einem Interview.
"Shattered - Gefährliche Affäre", "Zeiten des Umbruchs" und "Guillermo del Toros Pinocchio", eine düstere Neu-Interpretation des Märchens um den hölzernen Jungen: Das sind die Kino-Neustarts am 24. November.
Die Dominanz von Marvel-Projekten im aktuellen Kino-Zeitalter nervt Quentin Tarantino. In einem Podcast übte der Regisseur Kritik an den Comic-Verfilmungen. Reaktionen aus dem Umfeld des MCU ließen nicht lange auf sich warten.
Steven Spielberg hat wohl einen der bekanntesten Namen der Filmbranche. Die Berlinale möchte den erfolgreichen Regisseur nun für seine künstlerischen Errungenschaften ehren: Bei der nächsten Ausgabe des Filmfestivals im Jahr 2023 soll er den Goldenen Ehrenbären erhalten.
14 Jahre sind seit dem letzten "Indiana Jones"-Film vergangen. 2023 soll mit dem fünften Teil das letzte Kapitel der populären Reihe um Hollywood-Star Harrison Ford in die Kinos kommen. Nun wurden Details über die Handlung enthüllt, die sich im Jahr 1969 abspielen soll.
Eine besondere Auszeichnung für einen besonderen Schauspieler: Wegen seines Engagements in der Parkinson-Forschung ist Michael J. Fox mit einem Ehren-Oscar ausgezeichnet worden.
Im Dezember kommt die lang ersehnte Fortsetzung von "Avatar" in die Kinos, bereits der Trailer verspricht meisterhafte Animationen und eine vielversprechende Handlung. Doch die Produktion war sehr kostspielig, wie Regisseur James Cameron dem GQ-Magazin verriet.
"Don't Worry Darling", "France" und "Corsage": Das sind die DVDs und Blu-rays der Woche.
Die Filme "Plötzlich Prinzessin" und "Plötzlich Prinzessin 2" verhalfen Anne Hathaway zum internationalen Erfolg. Nun kündigte Disney den dritten Teil der Filmreihe an.
"The Magic Flute", "Einfach mal was Schönes" und "The Menu", eine Hochglanz-Horror-Satire mit Anya Taylor-Joy und Ralph Fiennes: Das sind die Kino-Neustarts am 17. November.
"Black Panther" avancierte 2018 zum weltweiten Erfolg an den Kinokassen. Vergangene Woche legte nun auch die Fortsetzung des Marvel-Blockbusters einen beachtlichen Kinostart hin - und stellte dabei sogar einen neuen Rekord auf.
"Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr", "Die Geschichte der Menschheit - leicht gekürzt" und eine neue Blu-ray zum Jubiläum von "E.T. - Der Außerirdische": Das sind die DVDs und Blu-rays der Woche.
Roland Emmerich plant seinen Rückzug aus Hollywood. Mit einem Katastrophenfilm, dessen Dreharbeiten in zwei bis drei Jahren beginnen sollen, will er sich aus dem Filmgeschäft verabschieden - es soll ein Projekt werden, das die Menschheit wachrüttelt.