News
Alicia Vikander wird auch im nächsten Teil der "Tomb Raider"-Reihe mit an Bord sein. Einen Wechsel gibt es allerdings auf dem Regiestuhl: Misha Green könnte dem Film ganz eigene Akzente verleihen.
Episches Zusammentreffen zweier Kino-Ikonen: Der erste Trailer zu "Godzilla vs. Kong" wurde veröffentlicht.
Die französische Schauspielerin Nathalie Delon ist im Alter von 79 verstorben. Bekannt wurde sie durch den Thriller "Der eiskalte Engel" an der Seite ihres damaligen Ehemannes Alain Delon.
Herbst statt Frühjahr: James-Bond-Fans müssen auf den nächsten Einsatz von 007 erneut warten.
Wer sich mit französischen Komödien auskennt, kennt Jean-Pierre Bacri. Doch am Montag verstarb der Schauspieler und Drehbuchautor im Alter von 69 Jahren.
Vor 100 Jahren wurde Patricia Highsmith geboren. Ihre Werke inspirieren Filmemacher seit Jahrzehnten zu Meisterwerken wie "Nur die Sonne war Zeuge" und "Carol".
Nachdem ein Nutzer auf Twitter den Film "Master and Commander" kritisierte, äußerte sich Hauptdarsteller Russell Crowe dazu - und lobte den Abenteuerfilm von 2003 in höchsten Tönen.
Schauspieler Armie Hammer wird nicht mehr in dem Film "Shotgun Wedding" spielen. Der Grund seien Online-Attacken gegen ihn, die in den letzten Tagen für Schlagzeilen sorgten.
Es wäre ein herber Schlag für Kinobetreiber und eine Riesenenttäuschung für Fans: Angeblich soll der neue James-Bond-Film "Keine Zeit zu sterben" auf den Herbst verschoben werden.
Er spielte in italienischen Kultfilmen und hätte beinahe die Rolle des James Bond übernommen - nun ist der britische Schauspieler John Richardson nach einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben.
Durch die Actionkomödien-Reihe "Police Academy" wurde sie auch dem deutschen Publikum bekannt: Nun ist die US-Schauspielerin Marion Ramsey im Alter von 73 Jahren gestorben.
Daniel Craigs letzter Kino-Auftritt als James Bond steht erst noch an, doch die Gerüchte um seine Nachfolge beschäftigen 007-Fans schon seit Monaten. Zu den Kandidaten gesellt sich nun auch Regé-Jean Page, der zuletzt im Netflix-Hit "Bridgerton" überzeugte.
Milliardenverluste weltweit: Die finanzielle Bilanz des Kinojahrs 2020 ist mehr als ernüchternd.
Auf dem New Yorker Broadway avancierte "Spamalot" zum Publikumshit. Bald gibt es den Erfolgsstoff von Monty Python auch im Kino zu sehen.
Bereits am Montag wurde die Schauspielerin Tanya Roberts für tot erklärt. Was sich zunächst als Falschmeldung herausstellte, ist nun traurige Gewissheit: Das ehemalige Bond-Girl ist im Alter von 65 Jahren verstorben.

Impressum

Das Kinomodul der teleschau verbindet hochwertige Kritiken, Interviews, News und Trailer mit regionalen Kinodaten.

Die technische und inhaltliche Pflege übernimmt teleschau für Sie. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

teleschau - der mediendienst GmbH
Landsberger Straße 336
D-80687 München
Tel.: +49/89/143419-0
marketing@teleschau.de
Web: http://www.teleschau.de
Impressum: Impressum