News
Seit er Ende der 40er-Jahre mit seinem Partner Dean Martin die Slapstick-Komödie revolutionierte, galt Jerry Lewis als der "King Of Comedy". Jetzt ist der Hollywoodstar im Alter von 91 Jahren verstorben.
Disney baut seine "Star Wars"-Bemühungen weiter aus: Nach dem Han-Solo-Film soll auch Obi-Wan Kenobi zum Thema werden.
Die als St. Vincent bekannte Musikerin Annie Clark übernimmt die Regie von "Das Bildnis des Dorian Gray". In dieser Adaption wird Dorian Gray eine Frau sein.
Scherz oder Wahrheit? Ben Affleck soll in "Justice League" das letzte Mal Batman spielen. Das verriet zumindest sein Bruder Casey Affleck in einer US-Radioshow.
Endlich sagt er es selbst - er bleibt 007: Daniel Craig bestätigte nun auch persönlich, dass er im nächsten Bond-Film wieder die Hauptrolle übernimmt.
Ein tragischer Unfall ereignete sich bei Dreharbeiten zu "Deadpool 2" mit Ryan Reynolds in Vancouver: Eine Stuntfrau ist bei einem Motorradunfall am Set tödlich verunglückt.
In rund zwei Monaten startet "Fack ju Göhte 3". Darum geht's in der Fortsetzung der Erfolgsreihe.
Woody Allen hat eine Neue: Selena Gomez spielte eine Hauptrolle im neuen Film des Regisseurs.
Haruo Nakajima, der Mann unter dem Godzilla-Kostüm der ersten zwölf Kinofilme der japanischen Kinolegende, ist im Alter von 88 Jahren gestorben.
Chris Pratt und Anna Faris lassen sich nach acht Jahren Ehe scheiden. "Wir haben uns lange Zeit sehr bemüht und sind wirklich enttäuscht", schrieben beide in einem Statement auf Facebook und Instagram.
David Hasselhoff zeigt Glitzer und Brust: Im Musikvideo zum "Guardians of the Galaxy 2"-Soundtrack zeigt sich der Superstar zu 80er-Jahre-Trash von der besten Seite.
Eidinger, Mädel, Hüller, Haase, Lara, Triebel, Möhring, Brambach ... Das Aufgebot von "25 KM/H" kann sich sehen lassen.
Akins "Aus dem Nichts" oder doch Verhoevens "Willkommen bei den Hartmanns"? Diese Filme wollen um den "Auslandsoscar" konkurrieren.
Nach Carrie Fishers Tod im vergangenen Dezember gibt es bei "Star Wars: Episode IX" einiges zu überarbeiten: Drehbuchautor Jack Thorne soll das neue Skript fertigstellen.
Der begnadete Charakterdarsteller und Pulitzer-Preis-Gewinner Sam Shepard verstarb im Alter von 73 Jahren an den Folgen seiner ALS-Erkrankung.

Impressum

Das Kinomodul der teleschau verbindet hochwertige Kritiken, Interviews, News und Trailer mit regionalen Kinodaten.

Die technische und inhaltliche Pflege übernimmt teleschau für Sie. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

teleschau - der mediendienst GmbH
Riesstraße 17
D-80992 München
Tel.: +49/89/143419-0
marketing@teleschau.de
Web: http://www.teleschau.de
Impressum: Impressum